Informationen – New Born Shooting

 13. Oktober 2014
 AllgemeinFotoshootings

baby_emilia

Inspiriert von Anne Geddes fertige ich New-Born Shootings bis zum 10. Lebenstag an, da die Kinder in diesem Zeitraum überwiegend schlafen. Natürlich ist es auch möglich zu einem späteren Zeitpunkt, wenn die Kleinen schon wacher sind, ein Babyfotoshooting durchzuführen.

baby_blackwhite

Sie sollten sich im Vorfeld über Ihre Wünsche für die Fotos Gedanken machen. Was für Bildideen haben Sie? Wie sind Ihre Vorstellungen?

baby_arm

Die Kleidung für ein Baby- oder Kinderfotoshooting sollte eher schlicht sein, d.h. ohne Glitzer und Schnickschnack. Einfarbige Kleidungsstücke kommen meist besser an als bunt gemusterte. Auf jeden Fall sollte etwas Weißes und/oder etwas Schwarzes dabei sein. Natürlich können Sie auch Ihre eigenen Accessoires mit ins Spiel bringen, wie zum Beispiel das Lieblingsstofftier Ihres Kindes.

baby_pauline2

Für ein Familienporträt eignet sich am besten schlichte Kleidung, das heißt, dass jeder zum Beispiel eine Jeans und ein weißes Oberteil tragen sollte. Gerne kann es aber auch etwas bunter sein oder auch schick. Ob gemeinsam mit dem Geschwisterkind oder alleine mit der Mama oder Papa, jede Art von Aufnahmen sind möglich. Ich fertige ganz nach Ihren Vorstellungen Detailfotos, Einzelbilder und Ganzkörperaufnahmen von Ihnen und Ihrem kleinen Sonnenschein an.

Eine Wärmelampe sorgt für kuschlige Wohlfühl-Atmosphäre.

Da das Fotoshooting meistens hungrig macht, haben sie jederzeit die Möglichkeit das Baby zu füttern/stillen.


          

Hinterlassen Sie einen Kommentar


* Pflichtfelder


Verfassen Sie den ersten Kommentar